Laslo (Tierschutzverein)

  • Geburtsjahr : ca 05/2020
  • Größe : ca 33 cm (wächst noch)
  • Geschlecht : Rüde
  • Gechipt : ja
  • Geimpft : ja
  • Kastriert : nein
  • Handicap : nein
  • Pate : Laslo hat noch keinen Futterpaten für 10 € im Monat gefunden
  • Kontaktn.hanisch@mira-tierhilfe.de

 

Laslo kann zu einer anderen Tierschutzorganisation reisen. Seine Reisekosten betragen 70 €. Bitte helfen sie Laslo in ein besseres Leben zu starten. Spenden bitte mit dem Betreff „Reisekosten Laslo“ auf unser Vereinskonto spenden. Vielen Dank. Auch Teilbeträge helfen.

Die bezahlten Reisekosten für Blanka wurden auf Laslo übertragen. Vielen Dank!

Die Fahrt verschiebt sich leider, da der eigentlich übernehmende Verein sie derzeit nicht aufnehmen kann. So wollen wir Laslo trotzdem die Chance geben auch weiterhin über uns direkt vermittelt zu werden. Wer Interesse hat bitte an den Vermittler wenden.


Beschreibung

Laslo, seine Geschwister Lavina und Lasse wurden zusammen mit seiner Mutter Labuta von unserem Team gefunden und zu uns ins Tierheim geholt.

Labuta ist behindert und die Welpen waren noch sehr klein.

Labuta ist eine sehr gute Mama und kümmert sich gut um ihre Welpen. Diese mussten leider bis vor kurzem in der Halle leben und somit haben sie recht wenig erlebt und sind fremden Menschen gegenüber sehr reserviert. Aber sie sind nicht panisch. Man kann Laslo auch auf den Arm nehmen.

Es ist sehr wichtig, dass Laslo bald eine Familie findet, damit er mehr Menschenkontakt bekommt. Gerne mit einem anderen Hund, an dem er sich orientieren kann.


Weitere Bilder