Cally nun Karla

Liebe Karla,

Manchmal werden Wunder wahr ☺️. Du musstest so viele Jahre auf dein Ticket für die Ausreise nach Deutschland warten.


Auf deiner Pflegestelle warst du gerade erst angekommen, als sich deine neue Familie meldete. Sofort wurde ein Termin zum Kennenlernen vereinbart und ihr machtet die erste Gassirunde.

Dies gefiel dir direkt und die vielen Streicheleinheiten und tolle Leckereien fandest du auch super. So war schnell klar, dass du deine Pflegestelle gegen ein eigenes Zuhause eintauschen würdest.

Das Einleben ging auch schnell und die langen Spaziergänge in der Wahner Heide sind große Klasse.

Liebe Karla, genieß dein neues Leben in vollen Zügen und halte uns auf dem Laufenden!

Dein Mira-Tierhilfe Team


Update November 2022

Cally ist gut auf ihrer Pflegestelle angekommen.

Cally du hast fast 5 Jahre in Rumänien gewartet .
Auf deiner Pflegestelle wolltest du uns kaum noch los lassen und wärst am liebsten die ganze Zeit bei uns geblieben.

Zum Glück hattest du ganz schnell Interessenten kaum zu glauben da wartest du 5 Jahre auf deine Chance und findest hier innerhalb von Tagen Menschen die sehen wie toll du bist und dich adoptieren wollen.

Update April 2021

Cally sitzt leider immer noch…

Cally bräuchte dringend einen Platz. Sie wirkt mittlerweile eher gestresst im Tierheim. Sie liebt uns Menschen hier über alles, ist einfach nur lieb, aufgeschlossen und verschmust, aktiv und verspielt. Einfach rundum ein toller Hund.

Wer hat ein Körbchen frei?

Update Dezember 2020

Cally hat ihre Vorsicht gegenüber Fremden hier im Tierheim abgelegt. Sie begrüßt jeden der ihren Zwinger betritt sehr herzlich. Cally liebt es gestreichelt zu werden, sie ist eine richtige Schmusebacke. Nachdem sie Besucher ausgiebig begrüßt hat geht sie in den Kuschelmodus über. Sie drückt sich richtig an einen. Auch mit den anderen Hunden in ihrem Zwinger kommt sie gut klar.

Cally hat nun schon viel zu lange völlig ungerechtfertigt ihr Leben im Tierheim verbringen müssen. Wer holt sie endlich dort raus? Sie ist ein so toller Schatz!

Beschreibung

Cally ist die Tochter von Cleo. Die kleine Familie lebte in der Nähe vom Tierheim. 4 ihrer Geschwister überlebten die „Freiheit“ nicht und starben.

Cally wurde als Welpe, als sie noch draussen lebte, von einem Schäferhund sehr stark gebissen. Man sieht noch die große Narbe über ihren Augen. Zum Glück hat sie es überlebt und ist nun zu einer hübschen jungen Hündin herangewachsen.

Cally lebt derzeit mit ihrer Mutter, Soraya und zwei grössere Rüden zusammen. Sie ist etwas unterfordert im Zwinger und nervt dann manchmal die anderen Hunde etwas. Deshalb hoffen wir, dass Cally bald ein aktives Zuhause bekommt und dies ihr die große weite Welt zeigt.

Im Tierheim ist sie nur ganz leicht schüchtern bei fremden Menschen. Bei den ihr bekannten Menschen ist sie zutraulich und ohne Vorsicht.


Weitere Bilder

Bild von der Pflegestelle vom November 2022

Bild vom Januar 2022

Bilder April 2021

 

Bilder Dezember 2020

Bilder vom November 2020

Bilder vom Mai 2019

 

Video vom November 2020

 

Das Video findet man auf unserer Youtubeseite Mira-Tierhilfe e.V.