Sabira

  • Geburtsjahr :  ca 2018
  • Größe :  ca 50 cm
  • Geschlecht : Hündin
  • Gechipt : ja
  • Geimpft : ja
  • Kastriert : ja
  • Handicap : nein
  • Pate :  Familie R. sorgt für einen vollen Fressnapf von Sabira. Vielen Dank!
  • Kontaktn.hanisch@mira-tierhilfe.de

Update März 2020

Sabira bekam Infusionen. Diese halfen ihr wieder auf die Beine zu kommen und seitdem läuft sie ganz normal und kümmert sich liebevoll um ihren Welpen.

Sabira ist zu fremden Menschen derzeit  mißtrauisch. es kann aber auch daran liegen, dass sie ihren noch recht jungen Welpen beschützen will. Von den ihr vertrauten Personen läßt sie sich gut anfassen.

Beschreibung

Sabira lag Aussage der Leute schon 5 Tage hilflos mit ihrem einem Welpen Sabos in der Nähe vom Bahnhof. Ob sie von einem Auto oder Zug angefahren wurde, wir wissen es nicht.

Die Nächte waren sehr kalt in Targu zu dieser Zeit. Bis minus 7 Grad. Irgendjemand hat ihr wenigstens Futter und eine dünne Decke gegeben.

Luiza wurde benachrichtigt und so holten wir die beiden ins Tierheim.

Sabira kann ihre Hinterläufe nicht mehr bewegen. Wir lassen nun abklären, was sie hat.

Sabira kümmert sich sehr liebevoll um ihren sehr jungen Welpen. Zu fremden Menschen ist Sabira etwas vorsichtig. Zu den ihr vertrauten Menschen hat sie Vertrauen.


Weitere Bilder

 


Update Foto 03-2020
_________________________________________________